Meinung RHEINPFALZ Plus Artikel Der Kanzler muss mehr sein als ein Verwalter

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht im EU-Parlament zu den Abgeordneten.
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht im EU-Parlament zu den Abgeordneten.

Olaf Scholz hat bei seiner Rede in Straßburg die Chance verpasst, konkrete Lösungsansätze für die zentralen Probleme der Europäischen Union zu formulieren.

Wer Visionen hat, der solle zum Arzt gehen. Dieser legendäre Satz aus dem Munde von Altkanzler Helmut Schmidt könnte auch von Olaf Scholz stammen. Und weil das alle wissen, waren die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ntawnrgreEu na ide Rede des lnekeanBdzussr orv emd nruaEalmopratep ni rsuzbi;ga&tgSlr sasclilhn;aulm& esd raoegaustpE htinc lazul h.hoc noShc hahfmrec tha Szlcho ebesew,in asds er nkei leiirsnrt&egiedm;z isielhrtopc eedkorVnr ,sti ssad sneei eaur;kmSl&t eher im aritmuPasmgs t.giel

x