Interview RHEINPFALZ Plus Artikel Ein Hauch von Ascot: Warum Tanja Hauch niemals ohne Hut zum Pferderennen geht

Tanja Hauch ist als Nachfolgerin von Klaus Wilhelm für drei Jahre zur Präsidentin des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine gew
Tanja Hauch ist als Nachfolgerin von Klaus Wilhelm für drei Jahre zur Präsidentin des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine gewählt worden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

„Pferderennen und Hüte gehören zusammen“, sagt Tanja Hauch, Präsidentin des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine. Deshalb ist die Hutliebhaberin bei Rennen auch niemals „oben ohne“ zu sehen. Ein Interview mit einer Hutbürgerin.

Tanja Hauch unterrichtet als Lehrerin an der Grundschule Mittelbach, wohnt in Saarbrücken und ist für drei Jahre zur Präsidentin des Verbandes Südwestdeutscher

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

reveeRiennn ;llw&guatmeh .rdeown Bmei rb;umZelu&ewcirk ndPenerefern ettiM luJi tgur ies nieen afumlifanu⪙lg uHt udn estcehrbe edr anzvinPbnRe-norh neine uhacH nov tsc,Ao emd ibsenhitcr r,Penedeenrnf ieb emd sich elgidA dun nihtc os ldeiag nmaDe tmi avnrentagatxe Kneeegodufbckpn egniez dnu hisc intgegegeis rnee.&bb;eitumlu Tnjaa hcHau hat Mrioa shleoMc z,;am&hrutlle rwmua rhi Hut esiesd arJh &&irr;zlgloums;eg st,i iew evlie eis ath nud wuarm sie shci ovn eruanF rehm utM zum tuH ;usmwt.h&lcnu

eroWh enbah eSi nde ,uHt edn Sei bmei Zrke&bwcmuierlu; ePerdnfrnnee gteganre e?anerDhb tHu tis sua .aBenBdnad-e Zmu eeenrrefnPnd ehge ihc &cls;acsiliuseghlihz itm .tHu hIc bni ondsteseiVznroatsrvd des nnvRsreenei &ba;lrauurkncSme ndu ejttz cauh usi;dni&taPrelmn eds msnvwb,us;ruaeSeedldt& und chi f,nied rnnefPrnedee dnu tmlH&ue;u &onrg;hemleu aznem.msu Ich ueehcvrs, edsie ritaodniT ma enbLe uz te.hleanr Mri atmhc asd ziga.;psl&S Ich nkna hcim drana neire,nrn sdas ienem Oam ulhur;m&ref merim mti utH in ide rchKei eanggeng t.is Vro emd hcginKgar nib ihc nnda mit msOa tuH rvo dem peliegS mtrt.reeoliuszh hcI nfad muHlt&ue

x