Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Diamantene Hochzeit: Beim Fasnachtsball hat’s gefunkt

Sich selbst genug: Brigitte und Artur Morgenstern.
Sich selbst genug: Brigitte und Artur Morgenstern.

Für Brigitte und Artur Morgenstern ist Speyer mittlerweile der alleinige Lebensmittelpunkt. Am 10. Juli 1964 hat das Paar in Iggelheim geheiratet, danach alles geteilt, seine Kinder groß gezogen, Berufliches, Privates und Sportliches in Einklang gebracht. Festlich soll es am 60. Hochzeitstag werden, aber zunächst zu zweit und ganz unaufgeregt.

„Die Kinder kommen später“, berichtet der Jubel-Bräutigam von starker beruflicher Einspannung des Nachwuchses. Die Tochter lebt und arbeitet in München, der Sohn ist oft im

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dsnaAul gurtwne.es biqdMo&t;u hnnie hloen iwr ied ereiF da&noq,chlu; itbelb Artur tseroMrgenn gnaz at.nnnetsp hAcu fehrEau etriigBt grbtin honc tcnihs sau rde .uehR ciVdteb&heluolqi; kommt sad &cq;uodonhl, mniet eis wegnei Teag ovr erd ntieDmnenaa .tHzieohc

tgnereelKennn hbea is

x