Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Warum erst vor 50 Jahren das Saarbrücken entstand, wie wir es heute kennen

Der St. Johanner Markt in Saarbrücken befindet sich in Saarbrücken-Mitte. Die Landeshauptstadt wäre ohne ihre anderen 19 Stadtte
Der St. Johanner Markt in Saarbrücken befindet sich in Saarbrücken-Mitte. Die Landeshauptstadt wäre ohne ihre anderen 19 Stadtteile nicht die Stadt, die man kennt. Dieses Jahr wird das 50. Stadtjubiläum gefeiert.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) hatte es beim Neujahrsempfang schon angedeutet: Dieses Jahr hat des Saarlands Landeshauptstadt was zu feiern. Denn die Stadt gibt es, so wie man sie heute kennt, erst seit 50 Jahren.

„Saarbrücken ist mehr als die Summe seiner Stadtteile. Sie machen diese Stadt stark. Die 20 Stadtteile machen den Wert Saarbrückens aus.“ Dieses Zitat wird so manchem bei der Rede des Oberbürgermeisters

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

B()O Uew rnCodta mda&lnru;ewh eds pNmauhrjesnsfeag mi nae&s;dhicutlmG ba&lebgnhenmleniu;ge .esin iHnetr dme bmie ntseer eo&;lmrunH llokeasftfh aumnnednte atitZ ctsetk baer lkhiriwc :ewsta Denn ni meisde arJh rfitee ied apanuetsdthdasLt 05 aJhre Geof.smrbterie

Desise lJ;&aulmiubmu wdir dei atSdt agnz irgzgso&;l einfre. eGtlnpa nisd chan gnenabA ovn ohamTs l,gBu dme eeLitr der etnbiAglu ratMgkine und oumnit,okKnmai letunset,aranngV l;rgunnmu&hueF nud og&;arrVu.lemt relnleG,e bnteot l,gBu ;sb&uqoloednl die itSetdealt ;&rtsmervtkual in nde icBkl mgomenen qwneur.o;ed&dl eDi Ieed sit uz ign,eze wie eis eall ide ttdSa theue beer.inehrc

dJeer atSettdil mp;urltg&a Sub;ruacaklnerm& sla ehnGOsezan fau siatleD ugeeehznin s;d&anh ide tSdat hat enei ineege seteeWbi ;lr&fumu die Vegnsuateantrln trk,riee ide stietg rkttaiialues nud tmi Eeteinenilzh mtut;etuerf&lg idrw &;andsh ru&;tlesgmiiz Bugl ogbr, swa atpgnel .sit mDanhec dwir asd ul;Jl&ubiumma edr rriGemseboetf rvo allem eimb tftasdetsAlt oiews ibe der mmqumuki;o&dosulebS&qro;d gfagre.nffuei So eenrwd rdeoinnebsse kalelo nBdsa fau.renett

x