WALDSEE Umwelttag: Abfall sammeln in Kleingruppen

Schon im vergangenen Jahr fand der Umwelttag unter Corona-Bedingungen statt.
Schon im vergangenen Jahr fand der Umwelttag unter Corona-Bedingungen statt.

Nachdem der ursprünglich geplante Umwelttag im Frühjahr kurzfristig abgesagt werden musste, lädt die Ortsgemeinde Waldsee für Samstag, 19. Juni, zu einem neuen Termin ein.

Treffpunkt ist laut dem Ersten Beigeordneten Steffen Sternberger-Hahn (SPD) um 9 Uhr an der Sommerfesthalle. Es wird gebeten, beim Treffpunkt einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und auf die Mindestabstände zu achten. In Kleingruppen werden dann die Abfälle im Wald und an den Straßenrändern gesammelt und entsorgt. Handschuhe und Müllsäcke werden zur Verfügung gestellt. Das gemütliche Beisammensein im Anschluss fällt diesmal aus. Ein kleines Dankeschön der Ortsgemeinde liegt dafür für alle Teilnehmer bereit. Anmeldungen nehme Vera Erbach unter Telefon 06236 4182-104 oder per E-Mail an vera.erbach@vg-rheinauen.de zwecks Planung gerne entgegen.

x