Lambsheim RHEINPFALZ Plus Artikel Plötzlich vier Meter hoch: seltenes Phänomen im Garten

Innerhalb weniger Wochen ist aus der Agavenpflanze ein mehr als vier Meter hoher Blütenstand geschossen.
Innerhalb weniger Wochen ist aus der Agavenpflanze ein mehr als vier Meter hoher Blütenstand geschossen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eine kleine botanische Sensation steht in diesen Wochen im Garten eines Lambsheimers. Der hat es geschafft, eine eigentlich exotische Pflanze zum Blühen zu bringen. Das ist auch für Pflanzenkenner ein seltenes Ereignis.

Uli Beier hat nachgemessen. Mehr als vier Meter sei die Pflanze, die da in seinem Garten steht, mittlerweile groß. Bis vor wenigen Wochen allerdings war sein Exemplar einer Agave parryi nicht einmal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

innee treMe ch.oh eDi aemrul;t&Blt erd zfanPel ihenrec mhi grdaee anlmie isb uz nde ien.Kn huzaeN td&;enmnrurealvu satnd isede fnezalP trod eits 0280 um.rhe Nahc 51 nJearh ebar tha scih wates gnt:ea ;&bAuqomd 5.1 iaM heba hic eeegshn, ad m;suhtclaw& weast ,sorl;dauqu& ztlem&rhau;l edr 0a6-jih;umgelr& ,ssetBsbeitrneiats der ieb Rcheo btati.ree oVn ad na abeh er fast malult;gc&hi ndnrneg;l&eueVumra seteftlnlse leu.o&nnn;km Der gmln&Stael;u cshwu iermm &olhu;rhme udn dteeibl in ftgrilue &hHoe;ulm &utlunml;Be as,u ide cish n&u;csdmelahtm mun&e;nloff n&nuekntl.o;m

ua&qb;odsDs vngAea ,hu;bme&luln ,tsi istudeznm bie elP,erntitauv chson waste &gwuluue;moh;hicolnnqd&l, gtal;tietmbu&s xeledAanr s,aHa iebattreMri im esunhaszlPcauhnaf esd renniaehmM esr,kpiunLsa ni dme ueseBcrh hcis dnesivreehce anevAg ecasnuahn ;no.&unlnmke rrGeuat&;mln aHas tah sebtls lr;ae&neugml eZit ni mau&Silakdr;eum ltegeb dnu tnenk chis itm edsrei xtsoheenic rtA a.us rE s,agt se uahbecr otf ein bis ewzi aehhre,nJtz sib rtnAe eiw ied Agave priyar bemul.;u&lhn eqbVl&oeud;i haenb incht dei qd;Geduodul&l

x