Otterstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Grüner Strom vom Baggersee

Dient der Kiesgewinnung und ist ein beliebtes Angelgebiet: die Bannweide bei Otterstadt.
Dient der Kiesgewinnung und ist ein beliebtes Angelgebiet: die Bannweide bei Otterstadt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Kies-Unternehmen Rohr will in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Speyer auf der Bannweide bei Otterstadt eine schwimmende Photovoltaikanlage errichten. Der Ortsgemeinderat steht dem Projekt positiv gegenüber. Die Anlage könnte 33 Prozent des jährlichen Strombedarfs der Otterstadter decken. Es gibt allerdings ein paar Hürden.

Es ist ein Millionenprojekt der Stadtwerke Speyer, das in Otterstadt auf großes Interesse stößt. Zu einer Sondersitzung des Ortsgemeinderats sowie des Bau- und des Umweltausschusses

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nmeka ma aetwMnihdtbco rnud 02 elomZhurru;& sin R,suehigsuiam ernautdr ehhclrziea gerMldieti eds gnvAtplrnoeeseisr ndu etertVrre dre numrtpsehrenepegUn ,rRho ied erihn Szti ni saeWedl hat. Dei mraiF bretagg seti ieelvn arehJn esiK ndu dnSa usa erd eanidwnBe snd;&ha imene ni den nRneeaiuh eeglgenne ee,S der ni ned 6ea1hJ9rner-0 uchdr ned buAba esdrei tfhefoRos etnnaetnsd sti. rE hu;oltge&rm erd ied,eesntgrOm ied hni an ide arFmi rhoR dun nde elervgrsnotAenpi cv.ratpteeh Vro nie aapr ennoatM kma ied reneumhpUetngersnp ufa ide readekwtSt ypeeSr ()SSW z.u eDi arkttSdewe ndis hacn ngabAne hires lrscshlh;mf&uum;&eesGtfrau fWanglgo urugh&m;lnBi narmtpene afu rde echSu hcna u;,nhcl&eFlma fau dneen rSmot sua erreeubErnna nEegnier eezrtgu erwend .annk uAf rde hciShtlc eib Wseeald &hdas;n auch nei ,See rde rduch dne aeKiusbab etetnnadns ist dahn&;s lriecnihrevwk edi indbee rreeaPnrjtpotk ezidetr isbtree eein ecwiehmnsdm -algPeVAn.

Drteiez mi uaB: neie cnwesmehmdi aeiv-aolnhAPlgtkoto auf einme eenwitreert Tiel der tichcShl eib esFa.lo:oWtde hrChsiotp rnNtrueilaoVsglm/ ist eein ieretwe uaf dre eniaBwedn adneca.ght Mit red angeAl llos asd swrikeeK allmtds

x