Pirmasens FUSSBALL: 1:3-Schlappe des FKP bei Test in Völklingen

«VÖLKLINGEN.»Fußball-Regionalligist FK Pirmasens hat auch sein zweites Testspiel im neuen Jahr gegen einen Oberligisten nicht gewonnen. Auf das 1:1 in Jägersburg folgte am Samstag eine 1:3-Niederlage bei Röchling Völklingen. „Eine enttäuschende Leistung. Sehr naives Zweikampfverhalten, technische Fehler, wenig Bewegung bei Ballbesitz“, kritisierte FKP-Trainer Peter Tretter insbesondere die Darbietung in der ersten Halbzeit, in der sein Team nach Gegentreffern von Felix Dausend, Marcel Linn und Maziar Namavizadeh bereits mit 0:3 zurücklag. Florian Bohnert verkürzte noch vor der Pause. Trainingsgast Prince Mamboti spielte 90 Minuten durch, flog dann wieder zurück nach England. Ob der schnelle Außenangreifer noch einmal zurückkehrt, ließ Tretter offen. FK Pirmasens: Reitz (60. Collofong) - Grünnagel (46. Schubert), Steil (46. Grieß), Osee, Hammann (60. Schuck) - Becker (60. Neufang), Cissé - Mamboti, Pinheiro (46. Eichhorn), Bohnert (60. Rebmann) - Ludy (60. Müller).

x