Bahn Zugverkehr zwischen Landau und Pirmasens wieder aufgenommen

vt_642

[Aktualisiert: 19 Uhr] Weil ein Baum auf die Gleise gefallen war, konnten am Dienstagnachmittag und -abend keine Züge zwischen Landau und Pirmasens fahren. Wie die Deutsche Bahn (DB) über den Kurznachrichtendienst X, vormals Twitter, mitteilt, sei die Strecke nun wieder frei und die Züge der Linie RB55 können wieder auf der gesamten Strecke verkehren. Es könne noch zu Folgeverspätungen kommen. Reisende sollen vor Abfahrt über den DB Navigator oder bahn.de ihre Reiseverbindung überprüfen.

An dieser Stelle finden Sie einen Beitrag von X (ehem. Twitter).

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x