FCK Rote Teufel gegen Meppen ohne Kapitän Zimmer

 Ein grippaler Infekt setzt ihn schachmatt: Jean Zimmer.
Ein grippaler Infekt setzt ihn schachmatt: Jean Zimmer.

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern muss im ersten Pflichtspiel des Jahres am Samstag (ab 14 Uhr) gegen den SV Meppen auf Jean Zimmer verzichten. Der Kapitän der Roten Teufel leidet an einem grippalen Infekt und fällt definitiv aus. Auch Innenverteidiger Maximilian Hippe und Mittelfeldspieler Nicolas Sessa stehen Trainer Marco Antwerpen nicht zur Verfügung. Beide beklagen eine Verletzung am Fuß.

x