Top-Themen Generalvikar wechselt Konfession, Säugling im Auto gefangen, Oben-ohne-Baden in der Pfalz

Die Regelungen in Pfälzer Schwimmbädern zum barbusigen Baden sind nicht immer eindeutig.
Die Regelungen in Pfälzer Schwimmbädern zum barbusigen Baden sind nicht immer eindeutig.

Generalvikar tritt zurück und wechselt Konfession

Der Generalvikar der Diözese Speyer Andreas Sturm hat seine Ämter niedergelegt und verlässt die katholische Kirche. Dabei bewegte ihn vor allem ein Grund zu seiner Entscheidung. Zum Artikel

Mehr Fälle von Rechtsextremismus in Sicherheitsbehörden

Zum zweiten Mal hat der Verfassungsschutz einen Bericht über rechte Umtriebe in Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern vorgelegt. Eine Erkenntnis ist besonders beunruhigend. Zum Artikel

Johanna Bergemann beste Jung-​Sommelière Deutschlands

Den Concours National des Jeunes Sommeliers 2022 in Wiesbaden hat eine junge Deidesheimerin für sich entscheiden können. Johanna Bergemann gibt ein kleines Geheimnis ihres Erfolges im RHEINPFALZ-Gespräch preis. Zum Artikel

Matheo Raab zum FCK-​Spieler der Saison gewählt

Beim FCK ist er die klare Nummer eins zwischen den Pfosten. Auch bei der Wahl der RHEINPFALZ-Leser zum Spieler der Saison steht Matheo Raab an erster Stelle. Ein Neuzugang landete vor dem letztjährigen Gewinner. Zum Artikel

Polizei rettet Säugling aus verschlossenem Auto

Eine Frau in Speyer hatte den Notruf gewählt, da sie ihren sechs Monate alten Säugling aus Versehen in ihrem Auto eingesperrt hatte. Die Polizei kam noch im rechten Moment. Zum Artikel

Handwerker werden teurer

Kunden von Handwerkern müssen sich auf weiter steigende Kosten für deren Dienstleistungen einstellen. Der Ukraine-Krieg spielt auch in diese Entwicklung mit hinein. Zum Artikel

Nackte Frauenbrüste: Was in Pfälzer Bädern gilt

In Pfälzer Badeanstalten gilt zumeist: Mit nacktem Oberkörper sollen sich nur Männer zeigen. Aber es gibt gewisse Ausnahmen – und ungeklärte Fragen. Zum Artikel

Feuerwehrführer forderte in Flutnacht Panzer an

Im Untersuchungsausschuss im Mainzer Landtag schildert Feuerwehrleiter Tobias Lussi, wie er die Katastrophen-Nacht im Ahrtal vergangenes Jahr wahrgenommen hat. Zum Artikel

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x