Mainz Corona-Statistik: Sechs neue Infektionen in der Pfalz

screenshot_corona_fälle_pfalz

Von den 24 Landkreisen in Rheinland-Pfalz sind in den vergangenen sieben Tagen 14 ohne neue Corona-Infektionen geblieben. Dies trifft auch auf sieben der zwölf kreisfreien Städte zu, wie aus den jüngsten Zahlen des Gesundheitsministeriums vom Donnerstag hervorgeht.

In der Pfalz erhöhte sich die Zahl der Corona-Infektionen wie schon am Tag zuvor um sechs – auf nun 2122. Von diesen Menschen sind 1974 wieder genesen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie blieb bei 50.

Die tägliche Zunahme der Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz schwächte sich am Donnerstag auf 0,4 Prozent auf 6668 Fälle ab. Am Mittwoch gab es noch eine etwas stärkere Steigerung um 0,7 Prozent - wohl aufgrund zahlreicher Fälle in einer Flüchtlingsunterkunft in Mainz. Die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie Ende Februar blieb in Rheinland-Pfalz bei unverändert 230.