Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Stadtrat: Größe der Ausschüsse sorgt für erste Kontroverse

Nach seiner ersten Sitzung versammelte sich der neue Stadtrat zum Gruppenfoto.
Nach seiner ersten Sitzung versammelte sich der neue Stadtrat zum Gruppenfoto.

Handschlag mit allen Stadträten: Oberbürgermeister Marc Weigel hat bei der konstituierenden Sitzung alle Mitglieder des Gremiums in ihr Amt eingeführt. Eine erste Kontroverse gab es bei der Frage, wie groß die Ausschüsse sein sollen. Denn das hat Einfluss auf die machtpolitischen Kräfteverhältnisse.

Auf großes Interesse ist die erste Sitzung des neuen Stadtrats am Dienstagabend gestoßen. Der Ratssaal war voll, so mancher fand keinen Sitzplatz mehr. Oberbürgermeister

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Mrac egWeli (FGW) feutre hsci &dmreuarulb;, eswi uz Binegn ebra ahcu hgielc drfaau ,nhi assd se kenei eichstyp ntaautdSgtrtsizs sien ewerd, ndne uz nnBige red rgeeltsrLaeipduoi sinee eieing elfamor iegDn uz egle.dienr

oebWi dann tlhceilzt ibe enire cesonhl argFe hcriuietesdnclhe adpentukntS

x