Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Kleiner Würfel sorgt für saubere Luft

Erste Lieferung: Matthias Rädle (links), Leiter des Kompetenzzentrums CeMOS, und Thomas Schäfer, der Erfinder des Mannheim-Cube.
Erste Lieferung: Matthias Rädle (links), Leiter des Kompetenzzentrums CeMOS, und Thomas Schäfer, der Erfinder des Mannheim-Cube.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die neueste Innovation aus Mannheim ist in etwa so groß wie ein Zauberwürfel und kommt, da sind sich die Initiatoren sicher, genau zum richtigen Zeitpunkt. Der „Mannheim Cube“ misst die Luftqualität und kann auch Aerosole erkennen – und das zu einem Preis, der um ein Vielfaches unter dem bisheriger Luftmessgeräte liegt.

„Die Entwicklung des Mannheim-Cube ist ein Schlüsselprojekt, das über den Wirtschaftsstandort Mannheim hinaus Strahlkraft haben wird“, betonte Wirtschaftsbürgermeister

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aMiehlc ruohst;cGlm& )(CDU eib der ebbrgu;Ul&aem dre ntrsee nflmuu&;f rml&u;luWef na ide egertrnhiotietioeoelcn -m-fnersuev-eerrsleeihsncuWoSBn ni erd aatNtkrec.sd ieB dre mu&baerU;elgb gzitee dre inekle Wludunrew;fmle&ur ma gsaieDtn ucha hnosc nesie .niosnwiekFeuts hcaN iwgnene uintneM eectulthe er klolnart auf, swa lctreiuhSle trAble l;sgziWi&e toorsf als fuoruednArfg mzu fuLunel;tm& t.fsuaasef Und hm&chtsaitcla;lu trelhtsa ads gnSiltilhac canh negewin Mnuinet reediw ni meein rueegdhebnni .nruu&l;mG

urit;a&cmlhlNu bhea man merh asl umfnuf;l& ;mealm,uR&u os red ctSe.luiherl Aebr leevi &ul;uRamem nov m&ml;aiechlhun nusZcitth in eiren mog&snnruGoiuel&zrg;;dln chnwzise 06 dnu 016 maaQn.urdrteet rDot selonl dei suCeb unn ulnh&z;ctumas eeiestntgz neerd,w nteaD sfna,esre emsnse dnu im ti&neah;sllmVur rzu nwieejigel sznoehnaelrP im aumR ien uLeunt&fupk;gsmnlotz tbaeeietrr ed.ernw ;D&omuqlb;ufa&rud moktm rde uu&;Wlmfrel gauen uzm etgircnih titkp,eZnu ennd ba ltasrh&men;uc Weoch esllno riw wierde imt med ernurPtmzcsh&ariltneu; ig;uobqnln,ed&ne os eWzsgl.ii&; lizsA&erdmu;eg e

x