Dierbach Sturm: Entwurzelter Baum stürzt auf Straße

Der Baum versperrte die komplette Fahrbahn.
Der Baum versperrte die komplette Fahrbahn.

Durch einen Sturm, der am Mittwoch über die K23 beim Kaplaneihof bei Dierbach zog, wurde ein Nussbaum entwurzelt und stürzte auf die Straße. Dadurch war die Fahrbahn komplett versperrt, wie die Polizei berichtet. Die Beamten aus Bad Bergzabern sicherten die Straße und alarmierten die Straßenmeisterei. Aufgrund der Größe und Dicke des Baumes war jedoch schweres Räumgerät erforderlich. Spontan entschlossen sich zwei Anwohner, tatkräftig zu unterstützen. Die 61- und 69-Jährigen rückten, mit Kettensägen bewaffnet, an und konnten den Stamm mit ihrem Ackerschlepper von der Fahrbahn ziehen. Die Polizei und die Straßenmeisterei möchten sich bei den beiden Helfern für diesen Einsatz bedanken.

x