Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Radbrücke fertig planen oder komplett stoppen?

In Tübingen ist 2021 die Radbrücke Mitte in Betrieb genommen worden. Sie hat 1,7 Millionen Euro gekostet. Zwei weitere sollen fo
In Tübingen ist 2021 die Radbrücke Mitte in Betrieb genommen worden. Sie hat 1,7 Millionen Euro gekostet. Zwei weitere sollen folgen.

Nach dem Aus für eine Radbrücke zum Horst beginnt die Aufarbeitung. Noch kann die Stadt nicht erklären, wieso sich die Kosten verdoppeln. Die Frage ist, wie es weitergeht.

Er habe „leider schlechte Nachrichten“, meldet sich Bürgermeister Lukas Hartmann (Grüne) am Dienstagabend am Ende des Hauptausschusses unter dem Punkt Verschiedenes zu Wort: Die Radbrücke über Maximilianstraße und Bahnlinie zum Horst würde zu teuer werden – um gut fünf Millionen Euro (wir berichteten bereits), was in etwa einer Verdoppelung der Kosten entspricht. Zu diesem Zeitpunkt hat sich der Bürgermeister wieder gefasst. Doch die Enttäuschung bei den Grünen war groß, die Brücke an der Queich sollte eines ihrer Aushängeschilder der Verkehrswende werden.

Bauamtsleiter Christoph Kamplade ist tief zerknirscht. Er weiß: „Ich stehe da im Fokus.“ Denn er hat mehrfach erklärt, auch in der jüngsten Stadtratssitzung, dass es keine Probleme gebe. „Das hat der Wahrheit entsprochen“, versichert Kamplade. Noch vor zehn Tagen habe er „keinerlei Hinweise gehabt, dass eine Kostensteigerung solcher Dimensionen passieren könnte“. Es sei zumindest ein Glücksfall, dass dies jetzt erkannt worden sei, nicht erst nach Baubeginn.

Viele Puzzleteilchen

Indes: Eine wirkliche Erklärung kann Kamplade trotz intensiver Fehlersuche nicht liefern. Gefunden habe man lediglich „viele Puzzleteilchen“.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

-tnnovei=ie"xr"atn>dtiDde ielhrSpast eis trse um 02 rzotenP gensnek,u annd erab hacu dirwee in cmhieleg ;M&glaisz eesn,itgeg atsg .re Dei rirngeeEipees niese fau rlkmhu;.&eoReodh nUd dre duBn eeevbrdr mti smenie hiancdenmirllwrese m&urgr;oenrckBulurpnmmnsseagia nmeei gndoua&bz;q e

x