Dahn RHEINPFALZ Plus Artikel Oster-Wochenende verläuft dieses Jahr ruhiger

Schon voriges Jahr wurde ein Wanderparkplatz unterhalb des Eybergs eingerichtet.
Schon voriges Jahr wurde ein Wanderparkplatz unterhalb des Eybergs eingerichtet.

Nachdem vor einem Jahr überraschend viele Tagestouristen das Dahner Felsenland besuchten und es dabei zu Problemen auf Parkplätzen und mit Wildcampern kam, verlief das Oster-Wochenende 2021 ruhiger. Laut Stadt- und Verbandsbürgermeister gab es deutlich weniger Regelverstöße als im Vorjahr.

Noch im vergangenen Sommer berieten sich nach zahlreichen Verstößen wegen Wildcampens Vertreter von Verbandsgemeinde, Stadt Dahn,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

i,zioPel strFo nud iutKeewravrnls.g cnaahD druew nruet eraemnd eni nprzrtadlWaeakp elnhtaubr dse sygerEb ecihiteern.gt rtoD dnu an wenrieet ntPmeluplakz;ra& oeisw an earendn csnuiteohstir trOne im estmeang raehDn ennealslFd hatebrc amn pthdnreeeesnc resweHndihcliis n.a neDn eid usodndrLvenernga kNtraarup

x