Annweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Solarparks über Wingertzeilen und am Waldrand: Erstes Projekt im Trifelsland

Oben Strom, unten Wein. So wie bei dieser Pilotanlage in Munzingen könnte auch im Trifelsland Landwirtschaft und regenerative En
Oben Strom, unten Wein. So wie bei dieser Pilotanlage in Munzingen könnte auch im Trifelsland Landwirtschaft und regenerative Energieerzeugung miteinander kombiniert werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Trifelsland will Sonnenenergie nutzen, um seinen Strombedarf zu decken. Doch wegen Wald, Landwirtschaft und ökologischer Schutzgebiete bleiben nicht viele Möglichkeiten für Solarparks. Ein Großprojekt steht trotzdem schon in den Startlöchern.

Das Trifelsland hat sich auf die Fahnen geschrieben, bis 2040 klimaneutral zu werden.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ihietWgcr tiauBesn drlu;umf&a sti ied nviterrageee ggreiu.ezennreugE Da sad dnLa eanrr;dudmi&nWl im l;fuae&Pmwzalldr tlencbnihak glinabs dne egRlei roistcvbeh dun ied hceuiQ nnda hcod uz etihcs ,sti um aasrud &iazirtosg;glrg tomSr urdch aWfrkaetssr nwgnneie zu omenn&n,ku;l ebitlb ied znugtNu edr nreeineSno.egn oW ntum;k&noenl Sapkaorlsr in edr ngbendraVidmeese wneliAren enhtt?esen Um idsere Ferga nenchehgzu,a tetah der remaeeVndbragnteisd im eemDbzer 0222 eeni Mhdaiicteketasbsru ni tfaAgur eegneg.b etiHnr lcesnnssgheeo u&e;nuTrml aethtn ide nhrctVarnitleeow vor tOr ad bear csohn ieen Fae;&hlucml mi i.Blkc Nun eneifr tise neemi rhaJ edi kenrtkeno nsnUugtlzpe&mu.emal;s Es tegh um eeni oknfue&gnitclaeh-llFtFo;oramaleaiv in rde &;huelaNm onv e&Vrerws,lli;uelkom mit rde ue&r;blmu 0061 aouln-PV-rersnhHtseaiee vgortesr edwenr ntn.el&umko;n

Dcho adebi olls es cinth .ilnebbe gwDneese nudwre mi eamtngse lTdlrseniaf linEn;uh&fmggunalcse .tschgue unN egnlei die eEngierbss rov. rebA um se gelich veorhmunnwgeze, ied cgih;Mnmilul&oeetk mi irdnsaflTle sidn hmcliize &bsal.kc;mnhuter uZ eimeds itazF kmtmo das uaPllmn&uosnrb

6132637_1_org_Pfaelzerwald_Newsletter_-_Contentbox_16_x_9

Kennen Sie schon unseren Pfälzerwald-Newsletter?

Wo gibt es neue Wanderwege? Siedelt sich wirklich ein Wolfsrudel im Pfälzerwald an? Welche Hütten haben zur Zeit offen? Jeden Donnerstag schreiben RHEINPFALZ-Autorinnen und -Autoren aus der gesamten Pfalz über Themen rund um den Pfälzerwald. Jedes Mal mit Ausflugstipp!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x