Bruchmühlbach-Miesau RHEINPFALZ Plus Artikel Bürgermeisterwahl: Gibt es bei der CDU innerparteiliche Konkurrenz?

Bei der Bürgermeisterwahl am 18. Juni entscheidet sich, wer künftig Chef im Bruchmühlbacher Rcathaus sein wird. Bislang gibt es
Bei der Bürgermeisterwahl am 18. Juni entscheidet sich, wer künftig Chef im Bruchmühlbacher Rcathaus sein wird. Bislang gibt es nur einen Bewerber, Christian Hirsch von der SPD.

Interview: Wann stellt die CDU ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau auf? Und was sagt der CDU-Amtsinhaber Erik Emich zu den Gerüchten um eine angebliche innerparteiliche Konkurrenz in puncto Nominierung? Das und mehr hat die RHEINPFALZ den 50-jährigen Miesauer gefragt.

Am 18. Juni ist Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde, aber bislang gibt es mit Christian Hirsch von der SPD erst einen Bewerber. Wann stellt die CDU ihren Kandidaten auf?
Ende

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Febar.ru

rmWau so sp&o;S?tuaml tual;pm&s tis asd ohdc ihnct, ied sebnserwifuBgtr eentd estr ma .1 aiM um 81 .hUr ndU tnneri felaun in dre UDC aj bsieetr edi n.oeVetiuerbgnr

Man othr;lum& mirme ewdrei Gehrcu,l&eu;tm sdas eiS -inenUtrDC rknnKzoreu nov Ierhm letelete

x