Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Gleich drei Premieren für die U21 des 1. FC Kaiserslautern beim Sieg gegen Worms

FCK-Doppeltorschütze Paul Petker (links) setzt sich im Laufduell gegen Ivan Smiljanic von Wormatia Worms durch.
FCK-Doppeltorschütze Paul Petker (links) setzt sich im Laufduell gegen Ivan Smiljanic von Wormatia Worms durch.

Der 1. FC Kaiserslautern II hat in der Fußball-Oberliga auch den nächsten Aufstiegsanwärter geschlagen. Gleich drei Premieren sorgten beim Sieg gegen Wormatia Worms für Freude beim FCK II.

Arm in Arm freuten sich die Spieler und Trainer des 1. FC Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

im ;zlgirns&eog siKre u;edpfhnmul& dnu negnsdi ebuu&;mrl irhen aetsnln;&cmhu lgfrE.o Dre leuJb raw geci:httber saD :03 geegn aartWmoi rWmso war anch emine aenksrt ittAfutr eds KCF II der taclenhm;s&u nietdreev frlogE egeng nei iezptmae.Snt

ndU deumz agb se ochn chigel ride e

x