Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 20. November 2018 - 22:25 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Kaiserslautern: Trauer um früheren FCK-Profi Dietmar Schwager

FCK-Legende Dietmar Schwager. Foto: KUNZ

FCK-Legende Dietmar Schwager. (Foto: Kunz)

Dietmar Schwager ist tot. Der frühere Profi des 1. FC Kaiserslautern ist am Dienstag in seinem Wohnort Kaiserslautern-Dansenberg 78-jährig gestorben. Das hat am Abend der Dansenberger Ortsvorsteher Franz Rheinheimer der RHEINPFALZ mitgeteilt. Schwager spielte von 1964 bis 1976 für den FCK. Der Abwehrspieler bestritt für den Verein 320 Bundesligaspiele, nach Werner Melzer waren das die zweitmeisten für den FCK.
Nach seiner Profikarriere wurde er Trainer. Kurzzeitig coachte Schwager 1979/1980 den FC Schalke 04, 1980/81 den FSV Frankfurt. Von Sommer 1990 bis Ende 1991 war Schwager Trainer der zweiten Mannschaft des FCK, zu dem er zuletzt keinen Kontakt mehr hatte.

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern. |rdz

Der neue Messenger Service



Kaiserslautern-Ticker