Winnweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Verkehrssituation „An den Hopfengärten“ soll verbessert werden

Blick von Imsbach kommend auf die Straße „In den Hopfengärten“. Anwohner bemängeln, dass hier oft zu schnell gefahren wird.
Blick von Imsbach kommend auf die Straße »In den Hopfengärten«. Anwohner bemängeln, dass hier oft zu schnell gefahren wird.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Verkehrssituation „An den Hopfengärten“ in Winnweiler sorgt schon seit längerem für erhitzte Gemüter. Hauptärgernisse sind zu schnelles Fahren und das Ausweichen der Autos auf die Gehwege, bemängeln Anwohner. Das soll sich bald ändern.

Stefan Pfaff, der selbst in dieser Straße wohnt, hat den Antrag zusammen mit einer Liste mit mehr als 50 Unterschriften beim Gemeinderat eingereicht. Schon seit Jahren würde

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

er l;m&ufru iene essebre iresrtnVtueoshika oAn&;dbuq dne odet;lruanqg;ufmH&epnol& ,uef&knmla;pm re tchpisr nov nriee di&eslrmonbbe;qua ;;dguhll&eurrruskq&.unmfhoVe oVr malel ads rd&bs&l;aulhefu;iosgqma brgstemneue eriahnnEf ovn &uho;Idcbmsalq s;otlurmt& h.in ibeSen ePkutn erdnuw egweends ovn imh dun ieenns tetirMsetrin mi tmedGenarie rnoce,glsehagv mu die ttoensrkhaiesuirV zu nv.eresesrb

Vno enereohrniv war a,krl ssad eid ensOmeidtger run ;lruu&mf izwe nuPkte drseei sitLe asutgnd&z;uiml i.st Eein rl&o;gszgie Mretehhi nfad hsic ru&umf;l dei Asntueufllg nvo ollrnPe ;geeuurblgn&em den cetnu,kbPhra dtmia nei iuhecwAens ufa end heewGg nitch mrhe lo&lumghm;ci its. d;ruWi&qbo cnthae aa,ufrd ssad red ilgse;ureBumg&rt muz sipilBee m;lr&ufu forurahsltellhR und eadwKerngin etbir gneug bbteli nud dssa cnewszhi ned oelnPlr cedrunasieh latzP t,si aitdm eeliesswespbii huac cwnciriflhataelsthd rgeFaeuhz mit nene;taalmbuA&urg mkhuod,colqrenm;du& gstae uml;iguermreBerst& fRdluo ob.Jac Das Asellnetuf rneei cetnnekhsolier zAlgenieeatf vor erd tOirestfnhar uwred nru nappk tmi elf uz nuen inmetSm esbso,e

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x