Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Titelkampf: Kirchheimbolander wollen den nächsten Schritt machen

Simon Bumb (vorne) traf am vergangenen Wochenende doppelt für den SV Kirchheimbolanden beim 3:2-Sieg in Battweiler.
Simon Bumb (vorne) traf am vergangenen Wochenende doppelt für den SV Kirchheimbolanden beim 3:2-Sieg in Battweiler.

Der SV Kirchheimbolanden ist in der Bezirksliga seit elf Spielen ungeschlagen. Die Serie will der Tabellenführer ausbauen. Für die SG Mannweiler/Stahlberg/Dielkirchen geht es derweil um anderes.

Der SV Kirchheimbolanden kann am Sonntag den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Der aktuelle Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga Westpfalz trifft um 15 Uhr zu Hause auf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edn tdnarieogsbbthsee ftnu&weaigllo;zmL FC ahhF.bcer gsillchicshuLats SG nhe/reinelei/kbglhiDtSMnaawcerrl ag&nuftm;mple hgzleeciti dne VS oerb.lAnns

mA enneaengvgr dehecennoW a&mm;ueflptk ihsc edr SV ineboaedclhKmrihn uz inmee wlui-r&uatge;3sms:2As rme;b&ulu dne VS .weeartiB

x