Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Kirchheimbolanden krönt eine überragende Saison mit der Meisterschaft

Die Mannschaft des SV Kirchheimbolanden bejubelt nach dem letzten Berzirksliga-Saisonspiel gegen den TuS Schönenberg die Meister
Die Mannschaft des SV Kirchheimbolanden bejubelt nach dem letzten Berzirksliga-Saisonspiel gegen den TuS Schönenberg die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga.

Der SV Kirchheimbolanden hat nach neun Jahren Bezirksliga in dieser Saison den Aufstieg in die Fußball-Landesliga West geschafft. Das Team vom Schillerhain spielte eine überragende Saison und wurde hochverdient Meister. Von 32 Saisonspielen gewann die Mannschaft von Spielertrainer Timo Riemer 24 Partien und verlor nur drei.

Offensivspieler Felix Reißmann schlich sich von hinten an seinen Coach an. Und schwupps: Timo Riemer musste eine Sektdusche nach dem gewonnenen Titel über sich ergehen lassen. Doch der Coach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

etaht iadtm &meuubrlt;phua enik .belmPor eiD ektureA etnerife dei Mhfcsiresetat gasensl.easu &iWdouqr;b sndi hiurn;t&mlclua ;em&ubuuhli,luc&lc;lgrmk assd iwr ned ilTet toghle hebna. rVo red onaisS eltnlow riw eeirdw oebn .tlnesmepii Im efuaL edr Rndeu nsid riw memir emrh .eeshcgnaw eiD e&a

x