Basketball Hartes Brot: Kirchheimbolander Damen gegen Dritten TV Clausen

385160606

Wird der Dezember zum Glücksmonat für die arg gebeutelten TVK-Korbjägerinnen?

Letztes Vorrundenspiel: Am Samstagabend um 18 Uhr (Sporthalle der Realschule Plus) empfängt der TV Kirchheimbolanden in der Damen-Landesliga 2 den TV Clausen. Die Westpfälzerinnen kommen als Tabellendritter in die Kleine Residenz und gehen als Favorit ins Match.

Geschenke zum ersten Advent wird es für „Kibos“-Korbjägerinnen also nicht geben. Dennoch wollen die zuletzt arg gebeutelten TVK-Mädels nach drei Niederlagen am Stück noch vor Weihnachten zurück in die Normalität und auch Anschluss an die obere Tabellenhälfte finden. „Ganz unten“, gemeinsam mit Schlusslicht TG Worms, – da sieht sich das TVK-Team trotz radikalem Umbruch durch den Abgang vieler Leistungsträgerinnen nicht. Der Dezember könnte zum Glücksmonat werden: mit dem „machbaren“ Heimspiel gegen Clausen und eine Woche später mit dem Rückrundenauftakt (auch zu Hause) gegen die nur einen Platz besser gestellte SG TSG Deidesheim/Neustadt.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x