Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Den „Nordpfälzer Wölfen“ winkt unverhofft die Verbandsliga

Tarek Sydney Franck und die „Nordpfälzer Wölfe“ könnten in dieser Saison gleich zwei Ligen nach oben springen und in die Pfalzli
Tarek Sydney Franck und die »Nordpfälzer Wölfe« könnten in dieser Saison gleich zwei Ligen nach oben springen und in die Pfalzliga aufsteigen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Völlig unverhofft bekommen die Herren der HR Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim die Möglichkeit, in die Verbandsliga aufzusteigen. Doch selbst nach den Entscheidungsspielen, wird der Aufstieg noch nicht feststehen. Denn die HR ist abhängig von einem potenziellen Oberliga-Kandidat.

Eigentlich war die Saison für die Nordpfälzer Wölfe bereits vorbei. Mit dem zweiten Platz in der A-Klasse sicherte sich die Mannschaft von Trainer Johannes Finck die Qualifikation

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

umfrlu;& ied eneu egaiil.zkrBs eiDse wdir wishznce dre sa-KAels dnu edr griadVnsalbe eifhurn&getm.l;u Ein Aeftesihtgsrcu lu&rf;mu naacfhtnnMes der esA-lKsa in edi griaseVbandl war tnhci e.engevorhs Nnu tha erba edi TG gmeeshigrO in dre ziwshetecniZ hire nnMasthfca uas dre lanigdsrVeba degelbmtea, daosss tdro nei clz;euirhulztmas& azltP feri w.uedr Da erd rsiMeet edr lsesaKA- lfSeaft ,1 edi SG h/menatnhkialmasbFLer ufa ienen utsAfgei ctevret,hzei earh&egl;umtw rde rma;lPu&elfz Hlvbbarlddnenaa dme teMiers red netzewi e,Sfftal GHS esriTlf dsa tectSrarth lu;m&urf edi llafi.gaPz

Da unn ebar hacu dei tiever aMatcfnnhs red GHmS HniomechsroFhr/feide in rde mekdmnone eudRn uaf eid ienVdsgblaar hz,vrctitee mnketln&uo; eni wieetrre alPzt ni dre Vbaldgaenrsi .ereewndifr eDsi eawrl;um& andn red al,Fl enwn erd ersitMe dre ziP,gfalal tim eorhh iiesietlhkrnahWhcc ied SG K/eimmramttB//Zasrtellke,edeiushhOhi in ied iergOabl elliaPfd-rahSnaRanz/ niegtesfau r;ul&wud.em eiD ;;upuf&dlzamS&rlemul eslmuum&;sn hsic lmua&hl;cnmi in sapukeflsniionietaQil tim edn enrsetiM edr nneedar ;umsreead&ebdLavlnn sensm.e iwZe ovn vire maseT knepac end itf

x