Alsenz RHEINPFALZ Plus Artikel Bundestagswahl: SPD wählt Weingarten auf aussichtslosen Listenplatz

Ist von der SPD nur auf Platz 14 der Landesliste für die Bundestagswahl im September gewählt worden: der Alsenzer Abgeordnete Jo
Ist von der SPD nur auf Platz 14 der Landesliste für die Bundestagswahl im September gewählt worden: der Alsenzer Abgeordnete Joe Weingarten.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Bundestagsabgeordnete Joe Weingarten aus Alsenz ist am Samstag auf dem SPD-Parteitag in Gensingen (Landkreis Mainz-Bingen) mit 70,6 Prozent auf Platz 14 der Landesliste für die Bundestagswahl gewählt worden. Es war das schlechteste Ergebnis, das ein Kandidat auf dem Parteitag erhalten hat.

Weingarten (59) ist Direktkandidat des Wahlkreises Bad Kreuznach, im November 2019 war er für die frühere SPD-Chefin Andrea Nahles in den Landtag nachgerückt. Wegen einer despektierlichen Äußerung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bml&ur;eu ;Fumginh&celutll arw erd ;uemuhe&lfrr retLei dre acuessregtanadLhn eurKsliasarten 8012 ni elineT red DSP ni degUann l.neafgle iDe qbold;d;ou&uqazt& cesrhbi daa,mls swa sBrio remlPa umfl;ru& edi m;nl&nruueG ,ies lmunko;ne& Joe entnWigrea u;fu&rlm edi PSD erwned.

lAs aeetdrnggareeonsBsdbtu tvhzetcieer red zrlenesA jocdhe frudaa, chsi dchru kigmear Pneostioni nntbkae zu nm.hcae rE gitl als ylola dun &iezf;lgilis,g ist iMieldtg im Aushssusc gteiiadl andgAe ndu mi srageunshuusstgdi.siecV Oholwb red snaevibK-PrdeSDr Bda euKcrazhn im hrJa 0129 nssohslcbee etat,h gniranWtee incth cnoh ienlam als Dertaidnneikdtak slnfze,leuuta rewud re nnu codh lathwl&ue;g.m iEn biteeMwrebr ebha kruz rov edr Wahl ensie duKdnaiatr gr;lu,k&menczuzuoeg eilw er icsh geewn nooCra cniht iresacduenh abeh aentnkb amcnhe e.;&mnnuklno Dsa estga dre rnDbnzeadPetoireSvs,srvisKde- aaaaWsettestsmrshssrfketcun;i&sl esDin t,Al ma smtgSaa ma naRd sed .irteaasPtg In aBd rceuhanKz nierddiatk ucah dei CdLhifeaUncnDse-, usaielBtenstrcifnsaidhnsdtmwrni auliJ cerKn;&mll.uok

fuA edr neebE sed vbrlaesoagneiRdn nlnReadhi wra ree,natWgni rde vor

x