Verbraucher-Tipp RHEINPFALZ Plus Artikel Viel Geld sparen bei Strom und Gas: Raus aus der Energiekosten-Falle

Verträge für Strom und Gas zu prüfen und gegebenenfalls zu kündigen, kann sparen helfen.
Verträge für Strom und Gas zu prüfen und gegebenenfalls zu kündigen, kann sparen helfen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Strom- und Gaspreisbremsen hin oder her – Klarheit schafft man beim Thema Energie am besten selbst. Konkrete Beispiele aus der Pfalz zeigen, wie das gehen kann. Je nach aktueller Vertragslage ist das Sparpotenzial enorm.

Die Energiepreisbremsen laufen zum 31. Dezember aus. Das hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in seiner Regierungserklärung am Dienstag noch einmal bekräftigt. Hintergrund ist das Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

zru nchshcgUtmiu ticnh l;tumeebirongt& lCsoerneHoradif-lg ni ndre,ea ehtizlci ncha ietnnh ealtrrgeev &mnr;gnvSomuereodel wie den m-aiKl nud sdofasrrniTtnnsm,aoof asu dme edi nsPmerrieseb aelhbtz uenrwd nud nrwdee ln.steol

ai;nUbag&hlmugn cmhnae ovn ncgjehile benrPmssMieetir ned satactenhil nBrseem eurndw rS-mto dun rpsiesaGe eumsndtzi &rm;uluf nneei lreGzlgoi&;sit edr suggeemBnez erd auethsHla eib 04 tnCe orp utwestnatKdlio h)(kW tmroS ndu ibe 12 tCne rop kWh saG ldetee.gck

aKilreht tsffhac anm hsic degare jttez ibme amheT geEnrei ma eebsnt tl.esbs immN∾hull neidm anm esenin Str-om n/dudero trGgsaavre fua ulmigtledm;slckK&ogmihnuinu;uegn& nud uaf edi eanbvrnirtee raiefT rf;plmuut& dun mti lletukean Aonegbnet ma errEemignatk cr.htivleeg uZm isepeiBl hrdcu tloaPer eiw hCcek,42 inFantipz dero rxVe,ovi epr ectnhcIeRree-ethrn r&;uemulb si,uncnachShem iva leTfeon rdeo er&;mocsleulhpni okt.tKnae

Je nahc Ebgsrine nud chan igdsg&,nuterKusnmfnilu; eid im neetbs allF zeiw onhceW rgbantee dore a&u;fuiglmh vrei Woch,ne nkna nam ninee cleeWhs des isenbetAr &fu.munrle;p derO man fidnte neien neessreb fra

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x