Tag der Architektur RHEINPFALZ Plus Artikel Neun Bauprojekte sind in der Südpfalz zu besichtigen

In die ehemaligen Pferdestallungen auf dem Landauer LGS-Gelände sind jetzt Wohnungen eingezogen.
In die ehemaligen Pferdestallungen auf dem Landauer LGS-Gelände sind jetzt Wohnungen eingezogen.

Bei der 30. bundesweiten Aktion Tag der Architektur am 29. und 30. Juni ist die Südpfalz gut vertreten: Neun der beteiligten 69 Projekte in Rheinland-Pfalz liegen im südlichsten Zipfel des Landes. Die Auswahl ist nach Auskunft der Architektenkammer so etwas wie das Best of unter den Bauprojekten.

„Die gerade fertig gestellten Projekte zeigen, wie engagiertes und professionelles Planen und Bauen aussehen kann“, heißt es in der Mitteilung der Architektenkammer. Architektinnen und Architekten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nknoume&l;n hics fmlu&r;u den gaT .nbbrweee ieEn uJry tsienhtdce,e ob sei adibe sn.di Am agT nhf;r&umelu ise maumnsze mit den rhneurBae hrucd dei uuseHalm;r&. Das ottoM ni siemed hJar sti uqohadnc&ebi;f eu)ud(anqolm&bu.; Es gthe um kco,utgAsnuf nciNadteghvchur nud edi uumntgUnz onv uur

x