Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Musiker schwelgen in Erinnerungen an Open-Air-Konzert vor 50 Jahren

Sixpack – hier ein Foto von 1997 – spielt zum Festival-Revival.
Sixpack – hier ein Foto von 1997 – spielt zum Festival-Revival.

1974 feierte Landau wie in diesem Jahr ein großes Stadtjubiläum. Zum 700. Geburtstag gab es unter anderem ein Open-Air-Rockfestival vor dem Gebäude der Sparkasse in der Innenstadt. 50 Jahre nach der Kultveranstaltung wollen Musiker aus der Region ein Revival in Eigenregie auf die Beine stellen.

Seinerzeit traten die drei damals sehr angesagten Gruppen Karthago, Message und Kin Ping Meh auf. In ihrem Vorprogramm spielten die vorwiegend regional populären Sun und Gobleen, sowie, als Landauer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nmLeaaaod,rtklo lktieunSf nud nVa .kiWj nI rneed eeRhni emtmenlut hsic ;m&nuluff suerMik, eid ehteu nohc iatkv sidn: redF ,emramH tzuL ,enKr rWener u,zKnt ngmuler;J&u ceagSh ndu edrG iZttl.e aHremm etetli ehteu ied urpeGp FTs,dhemor ads icltrhees utaQtetr tsi in erd feuatorimslonB kcaxSpi ufa nde ;eun

x