fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Der Treuehalter bei der SpVgg Edenkoben

Mario Mayer
Mario Mayer

Vor der Saison stand die SpVgg Edenkoben wieder einmal vor einem kompletten Neuaufbau. Sponsoren hörten auf, fast alle Spieler verließen den Verein. Einer hielt den Rot-Weißen die Treue: Mittelstürmer Mario Mayer. Am Freitag (19.30 Uhr) kommt es in der Fußball-C-Klasse Rhein-Mittelhaardt West zum Südpfalzderby gegen den TuS St. Martin.

Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz, weil die Tartanbahn im Stadion neu verlegt wird. Die Gäste sind mit zwei Siegen optimal in die Saison gestartet, Edenkoben

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

egngal itm edm 60: egegn die SG reinVleingrieKw/nenr reegda erd stree Seoisai.gns eiD gVgSp tha ncah ried eSlinep vrei Ptunek uaf tlPza ei.vr

nI rde elSieizpt 190/202 arw nndkEbeeo in rde -eA.lKssa Meehrer rehrnaeirbadsefgelanv lrieSpe iwe gnnEi cKo und seabiaStn reiesWs etdnnsa ni edr El.f mNd

x