Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel TuS Niederkirchen vor 30 Jahren deutscher Frauen-Meister – der Zeit voraus

Der größte Erfolg der Niederkirchener Fußballerinnen: Sie wurden 1993 deutscher Meister – Ute Scherer nahm den Pokal im Beisein
Der größte Erfolg der Niederkirchener Fußballerinnen: Sie wurden 1993 deutscher Meister – Ute Scherer nahm den Pokal im Beisein des damaligen Kanzerls Helmut Kohl entgegen. Links Ehrenpräsident Franz Schalk.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Vor 30 Jahren sorgte der Dorfverein TuS Niederkirchen für eine Sensation. Im Finale um die deutsche Meisterschaft schlug der Frauen-Bundesligist den Favoriten TSV Siegen mit 2:1. Ausgelassen war der Jubel im Limburgerhofer Stadion. Wie war der Coup möglich?

Vorsprung durch Erfolg. Fußball-Deutschland hat im vergangenen Jahr während der EM in England die große Liebe zum Frauen-Fußball entdeckt. Die Pfalz war schon 30 Jahre früher dran.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

uhq;udcuodS&;dlolq&b hatet dre uST iedne,rNrehick red iVnree ienre nkienel eGdeeimn uietnw von seDemiihe.d oVr 30 ahJrne egngla end eDman dse TuS cnNreekhierid ine oalrg&gtsiezrgi;r rfE.lgo sDa meTa ewdur dhcruetes eerMsti, hcdru ienne i1-g:e2S acnh rn&ngegu;erlVumal negeg dne TVS igSee.n erD bulJe nnktae kenei en.Grnez hcoSn uaf edm prStazoplt ni eiformghruLb nbgena ied grl;sgzi&oe .auesS 5000 ruZuecash nreaw usa dem amsHc,uu&;lenh es htersrehc eisnu.slkmttsmoVfg gaenL vro dre GTS 1998 inhofeHmef eogrst alos nei fbuloDkr mi &lem;ndSeswutu umufl;r& .ueorFr

ahlgmEerie rznaleK olKh rov rrtODe mnestortineep euBhcser esd lnsaeiF hteat neei ruezk s:Airnee leuaBdrnszenk etlmHu oKlh kma usa eOrggmishe ndu wtloel imt eeisnr stiSvieppit imeb liedpEns ou&mqudrlf&bu;; nde niseul;rFzgaabl-&lFu deltr,&unimo;qserdeon os eni mattnSete des lFzli.-Fgls&ab;uans

STu Nidrceeehnkir engeg end SVT n.iegeS saD rwa ien bsnihcse iew Diadv gegen Go.litha gSeine atteh eeilv nnebaetk ipieerneSn:ln aiSvli edN,i ide aurt;lspme&e tmtlt;eo&luunheWrr keliS Ronbtgrtee oder irDos cFntsei.h

saD ut&t;zelmun leals .nshitc

x