Fitness RHEINPFALZ Plus Artikel Fit in Büro und Homeoffice

imago0101877277h

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Langes Sitzen kann krank machen. Höchste Zeit also, den Arbeitsalltag aktiver zu gestalten: Das bringt nicht nur den Kreislauf in Schwung.

„Sitzen ist das neue Rauchen“ – dieser Satz geht auf James Levine, Medizinprofessor an der US-amerikanischen Mayo Clinic, zurück. Diese – zugegeben etwas plakative – Aussage

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

assft es,nuzmam wsa Sditneu in nde ngenvanreeg ehaJnr mirem iderwe gteeizg hne:ab Wer vile tztis, tha ein u;mrhleh&ose i,iskoR ihichsutdlegnee beloePrm zu nceneltkiw a&sd;hn tnrue edmenra iru-kuarr,nnsnglfeHarzEkeke t,eDebasi rsKbe roed pes.esnirnoeD

tgrkheemU oti,efiprtr rwe enise enStetizzi zerieudtr dun shic ehmr t,bgwee iew twae ide ts;mrt&eiuialvnU kruTu in danlFinn 2220 ni ieern tdieuS igneze kennto. hcnSo enie uSnted erigwne zniste nud erhm ecleith eBnweggu por Tag nrertergvi mcandeh das soiRki u&;uflrm HeanelnKfzk-ierkaeruhtsir udn bitDeea.s Bei den eeinhTenlmr edr di,eutS ied eeni Sudnet geenwir orp Tga zinsedt ravenhcebrt lsa vo,zur etzgnie hcis esrtbei nhca deir atennoM ptoveisi efkteEf: rDe rKperm&o;ul tnenok ned rlzBslteigepkucue bessre enurrleeig udn auhc eid reebetreLw rtnsbeese sihc.

lelA 03 tnMeniu uPsea omv enztWinergieS ztsine ;&nhdsa gra ctnih os eia,fhcn nwen nma nieen b&umr;uoojBl hta dun enteullve auhc onch tim edm uAot rdoe rde nBha nlnedep ss.um Ahct ndneStu reod hrem fau emd elswtAeerretln emkomn da eklocr z.eansmmu Umos egithirwc its e,s ndwzrchchusie gewnBuge in ned lgaAtl aiz,bnuneeu rtaen eineMizdr red oM

x