Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Ex-AfD-Chef Uwe Junge wandert aus

Ex-AfD-Politiker Uwe Junge
Ex-AfD-Politiker Uwe Junge

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der frühere Fraktionsvorsitzende der AfD im rheinland-pfälzischen Landtag gibt sein letztes politisches Mandat auf. Warum er Deutschland den Rücken kehrt.

Der ehemalige Landeschef der rheinland-pfälzischen AfD, Uwe Junge (65), wird seinen Wohnsitz nach Spanien verlagern. Er und seine Frau hätten ein Haus an der Costa Blanca gekauft, er werde noch

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi emorSm uas emd Ksrie bzKaeyeonlM-n i,egnhewez tt;blim&sgueaet ungeJ am rFgtaie red AEZNLFHRI.P

eesrtiB Afanng der hecoW hbcaserdeetvei er shci ungtmi;del&lgu asu dre koit.liP rE legte snei tdnMaa im airtsKge zy-neabMoKenl muz 03. Jinu enredi. otDr arw red nantteOutbrles .a D. als slPritroeea gMilidet edr siafotr-aeft.nskDigKrA bDu;er&malru eatth ide ;e&-b&e;igtduqqZiholunRduon tctrihee.b

vatiePr dnu hpiltcsieo ;sanurleDdmu&Gs re tedlasnDhcu dne uRlke&mucn; k,hree heba &znsmcu;ltuha tiperav Glu;n,rdeum& so ngueJ. Lagen snhoc nlhm;ttuea& re udn sinee Faur dne alPn ,ghgete ni den mS&edu;lnu uz ehneiz. hNac eneri ahertnimgomen rouT mit mde iolhbonmW churd tuPlrgoa ndu naiSepn tmlh;ateun& ies nei usHa ftkeug.a ierztDe rlnee er icnh.pSsa cteshiiPol Gnmu;rdu&le egeb es engralsldi acuh lumu&r;f nde u:mgzU idD&boeuq; uUeemr&run;ul,eibglrg sdeei rsruouVkttleb &l;strutmo uns ,hsre die teueL &sdh;na und cuah wri san;hd& hu&lefm;lun icsh gug&anltl;meeg nud ulgve&of;d.qrtlo In aSnenip sie itcnh leasl loGd, was alneu;gl&.mz lAs ieilsBep neannt re ied urenbGeswrde,reustr die ebi enhz

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x