Zweibrücken Land Verbandsgemeinde denkt über Leinenpflicht nach

In der Verbandsgemeinde Zweibrücken wird über eine Leinenpflicht für Hunde diskutiert. Erstmals geschieht das in Rosenkopf. Ents
In der Verbandsgemeinde Zweibrücken wird über eine Leinenpflicht für Hunde diskutiert. Erstmals geschieht das in Rosenkopf. Entscheiden 50 Prozent der Räte dafür, kommt sie für die gesamte Verbandsgemeinde.

An der Nordsee und in anderen Gegenden ist die Leinenpflicht nichts Ungewöhnliches. Jetzt denkt auch die Verbandsgemeinde Zweibrücken Land über eine solche Maßnahme nach. Das Thema soll nach und nach in den Gemeinderäten diskutiert werden. Ist die Mehrheit dafür, sollen Hunde in der Verbandsgemeinde künftig angeleint werden. Doch jetzt schon sehen einige Probleme bei einer möglichen Umsetzung.

Hier geht es zum ausführlichen Artikel und Kommentar.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x