Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Tadano-Demag: Zukunftskonzept soll bis Mitte Juni stehen

Autokrane mit vielen Hundert Tonnen Traglast werden im Tadano-Demag-Werk Wallerscheid, direkt am Outlet Zweibrücken, gebaut. Es
Autokrane mit vielen Hundert Tonnen Traglast werden im Tadano-Demag-Werk Wallerscheid, direkt am Outlet Zweibrücken, gebaut. Es soll geschlossen werden. Die Belegschaft arbeitet aber daran, dass das nicht passiert. Ein »Zukunftskonzept« soll bis Mitte Juni stehen.

Der angeschlagene Mobilkranen-Bauer Tadano-Demag kann gerettet, Werksschließung und Stellenabbau vermieden werden. Das ist die Überzeugung der Belegschaft, die am Dienstag zur Betriebsversammlung zusammenkam. Ideen gibt’s reichlich.

Die zu einer außerordentlichen Betriebsversammlung zusammengekommenen Mitarbeiter des angeschlagenen Mobilkranen-Bauers Tadano-Demag haben am Dienstag Ideen und Verbesserungsvorschläge gesammelt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

wie erd ldneautiegumkng&; bbuAa von ehmr las 400 ez;aisbrelpunlAmt&t ma danrStot dgebeawent enerdw kna.n Es ise inee u&oaglbni;dquhlucb ivtn,senei &cfg;mihnlumalue udn e&oeaq;dreiuntlgg nkDissiuso se,geenw estga toravlaSe craiiV vno rde wseerGktfcah IG tlleMa am ahtcmig.taN Dre nseiEgti se

x