Schwimmen RHEINPFALZ Plus Artikel Deutschen Jahrgangsmeisterschaften: Tolle Medaillen-Ausbeute der Zweibrücker

Fünfmal Gold, viermal Silber und dreimal Bronze: Die Schwimmer der Wassersportfreunde (Wsf) Zweibrücken – von links: Michael Raj
Fünfmal Gold, viermal Silber und dreimal Bronze: Die Schwimmer der Wassersportfreunde (Wsf) Zweibrücken – von links: Michael Raje, Lukas Fritzke und Leo Ilias Baumann – sahnten im Team der SSG Saar Max Ritter bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin mächtig Medaillen ab.

Als zufriedenstellend bezeichnete Saar-Landestrainer Jan Wolfgarten das Abschneiden seiner Schützlinge der SSG Saar Max Ritter bei der DJM in Berlin. Fast die Hälfte der Saar-Medaillen sammelten mit Michael Raje, Lukas Fritzke und Leo Ilias Baumann drei Zweibrücker ein.

Michael Raje aus Mittelbach haderte wieder mit der Heimreise von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften von Donnerstag bis Sonntag in der Bundeshauptstadt. Am Sonntagabend um 21.30 Uhr mit der Bahn losgefahren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nud am ngtMao erst um 08.3 Urh zu uHase nhad;s& asd hlshcuatc udn ntrev nie sh.icsbne ;bdqubr&Aeo ihc nbi ads aj gmanals oug&eh,wd;tqonl nimtm er eid Rpsesaeazrtnie mit mhrgeuGolna nud ikcBl fua edi MD ;glt&umuas,nln las es nhsco c&hlh;inamul gnlae egareutd e.atth &Nsbdhelosc&q;tua

x