Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Wahlkampf auf der Maximilianstraße: Pfeffer, Diskussionen und eine Hymne

Wahlkampf: Stände vor dem Altpörtel.
Wahlkampf: Stände vor dem Altpörtel.

Wenn Parteien ihre Programme auf die Straße tragen, ist Wahlkampf. Am Samstag war es wieder soweit. Infomaterial, Luftballons,Stifte, Popcorn, politische Diskussionen oder musikalische Einlagen lockten zahlreiche Passanten von hier und anderswo zu den Stadt-Politikern.

Am Altpörtel ist die Stimmung gut. Grüne, Liberale, Christdemokraten und „Unabhängig für Speyer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

(SfU) rbween ;lruum&f ierh ntPnesi.oio nePatsasn deernh am lck;udmG&sulra edr ,DCU nenignwe Srerepey mar;runuUb&lgsnce,eh slbets neegabcke ffnuisM ndas&;h eodr ish.nct tMi leerne n;amne&dHlu muss chnedno mndaeni nde dSant vra.enssle ffPe,fer nov idleigeiemrtntrPa sbtsel maelngeh roed eine

x