Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel „Würde morgen gerne den Sozialismus ausrufen“

Kim Brinkmann.
Kim Brinkmann.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Partei Die Linke hat in Speyer einen eigenen Stadtverband gegründet. Vorsitzende ist die Studentin Kim Brinkmann (23). Stefan Keller hat sie gefragt, was sie an der Partei reizt, welche Ziele sie politisch persönlich und in Speyer verfolgt und warum sie unbedingt Lehrerin werden will.

Was reizt Sie an der Partei Die Linke?
Dass sie nie für einen Kriegseinsatz gestimmt hat, deren feministischer Ansatz, dass also Frauen immer gleich gefördert werden und dass ich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ovn anfngA an asl ltoglirvew ngnmmoee ruwed dnu mantmhcie o.ktnen

ietS nanw sndi ieS piohstlic aic?ilaPieritkphtovst itse 521.0 Da nib chi in reySpe in eid Pteair .itnenreegte

aenWr iSe von fAgnan an in rde rPatie Dei kL?Je.nai chI beah ucah eib rde SDP epuceet,srgrpnhin baer cmh

x