RÖMERBERG RHEINPFALZ Plus Artikel Tennis: Mut der Römerberger Turnierorganisation wird belohnt - Hygienestandards eingehalten

Registrierungspflicht und Handdesinfektion: Franziska Werry (links) schaut auch bei Lokalmatador Jean Betzer ganz genau hin und
Registrierungspflicht und Handdesinfektion: Franziska Werry (links) schaut auch bei Lokalmatador Jean Betzer ganz genau hin und achtet auf die Einhaltung der Bestimmungen.

Wir packen das. Das dachten sich die Römerberger Organisatoren des Spardabank-Turniers. Die gelbe Filzkugel fliegt. Es werden Hände desinfiziert, Kontaktdaten notiert und Schutzmasken getragen. Den Pokal gibt es für den Sieger aber nur virtuell und auch die Tribüne sieht anders aus als sonst.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tennviIs oeflgtvr henab ide riVeelwncnratoht dse snbnseulTic C(R)T in end vngreagneen Whoecn dei Eugiklwntcn der ngdouVnerenr mi ugeZ rde .aieoC-rnaPeodmn ecthtlLiz menka ise zum hs:csluS Wir nakcpe sad. etiS etnranDosg sda ndabkinaurSrrT-pae fua dem uNr eein hSeca iteblb leivlrtu.

Frudee am eiTnns tah usn dazu gwbene,o dsa rruenTi ehunciatrszu und thnüacilr hauc ads sersInete der iAekvn,t ide engre anngeegneedri nnetn rMaia Wregiennmna eid ewzi tlnwnsheiece Pnt,kue ied ugeng wan,re ned beeteWtrbw ntsrzueciu.ha eiD lzahAn dre megAnnldneu ath edm RTC cRteh geeebgn. abhen ludihetc emrh eeludgnMn sla mi agrngeeennv tmrfiroien ide lirentr.eeniTrui

eendH ngkl51a iteAvk ternet in edn dieehnnerscev lsKsnea na. ellA erwend bsi zum laFginta am ongnaSt .isplebet sDas sda Tnreriu tuner oengerCRol-an tsetnt,tfadi die Seilper .ictnh beiDa tegh es nhcso tmi erd enerst osl, bveor sie nneei ufa sad eestn.z

or V emd bnegpageaprnT sti nie Tisch utgebafu.a niearthD htenes Hrfele, die chsi anmNe dnu – eib necuhnuadsze Knkaatttoedn eirotne.n ahNc red neeoitkisnfD red nnka se ätwarbs ehgne in ctuhRngi mUs kndgelanHe csih dei ien arbfgeis Bncehnäd egenl. ist edr sweNihac sasd eid eosPrnne enacmnhlti aefstrs wndero ltrkeär Wmiennn.egra

niKe tcsagrieboohril hdhaH glcnucasA afu mde Plzta lessbt gitb se ned durwe edr adMdsietnbnsat ldectuih amitrkre, isnd im enrdptcneneehs tAansbd ufa ned fttelegsaul .drwnoe iDe unwerd slfneblae runasdienea atgs mneinn.Wrega reD ostns ldcahgnasH zicnwehs den nAveitk sti am enimt eid itrTuerni.irenel orV dun hcan edm Sipel ied Hdäne idisezinfert ewde.rn mA Zgugan uz eemjd rutoC thtse pcnterendesshe ltetMi rteieb.

aMmxl i a izwe nsnreeoP opr -csuhD dun mkieaueUldmr idns erd uZtttri umz lausbhuC sit urn imt ntsuzhMcud ttstt.aege rüF eid Teimrheeln ist sda salel knei P,blmore wie chis ma nester dbneraTnieur sbitree t.egzei slbeSt ide nataireltev eerghruiSgne asd dBil .hitnc rWi➀ bhaen nenie enutervlil otbetn enemginan.rW ufA edr oepHaegm des RCT tis der bu.urzafen tooF dun Nmea inernenr thafadreu na edn siepenzlel dakaCarbnp-Spu 2.020

x