RÖMERBERG RHEINPFALZ Plus Artikel Tennis: Mut der Römerberger Turnierorganisation wird belohnt - Hygienestandards eingehalten

Registrierungspflicht und Handdesinfektion: Franziska Werry (links) schaut auch bei Lokalmatador Jean Betzer ganz genau hin und
Registrierungspflicht und Handdesinfektion: Franziska Werry (links) schaut auch bei Lokalmatador Jean Betzer ganz genau hin und achtet auf die Einhaltung der Bestimmungen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wir packen das. Das dachten sich die Römerberger Organisatoren des Spardabank-Turniers. Die gelbe Filzkugel fliegt. Es werden Hände desinfiziert, Kontaktdaten notiert und Schutzmasken getragen. Den Pokal gibt es für den Sieger aber nur virtuell und auch die Tribüne sieht anders aus als sonst.

Intensiv verfolgt haben die Verantwortlichen des Tennisclubs Römerberg (TCR) in den vergangenen Wochen die Entwicklung der Verordnungen im Zuge der Corona-Pandemie. Letztlich kamen sie zum Schluss:

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

irW pkenac .sad tSie ertDosnnga &u;lfulamt ads rSrarunpa-aebiTnkd uaf edm ie&rad;ul.Veneemnslg uNr eien hceaS blteib ltevriul.

oiDe&dbuq; duereF ma nesTin aht snu zdua wegoenb, sad niTeurr unezaturchsi anh;s&d und humurltac&i;ln chua sad enIsetsre red tAeknv,i edi rgene enraeggneenid s;lodui,npql&ee tnnne aMria eeninmgaWnr die zeiw esehctnnweil ,Pnekut die ldugnzumeuⅇrb uggne ewa,rn edn eetwbWrebt .cnrseziuauht iDe Aalnzh erd Aunnemnlegd aht edm RCT cethR gebne.eg u;o&bdiWrq habne iltdhuec rmeh enMendugl sla im vnneneaergg qh;rdoauJl,& oerrintfmi ide i.ernnilutieeTrr

;eadcnBun&hml rsmlf;u&u dnneke1H5lag tvkeiA rentte ni ned hninedvsreeec elnKssa .na lelA maelPlt;&zu rneewd bis muz nailtagF am gonStna ptis.lebe Dsas sad rreuiTn tnrue Rneer-oCganol iestt,ndattf mlt&rous;t eid elSpeir t.chin bDaie tegh se nhosc tim edr nesrte mfPubuhnc&illug;t o,sl bovre esi ninee F&isgulz; fua asd mnaisluhgeasedre;eln&uV ensze.t

oVr dme Tpgpabnrenega ist nie ishTc gfta.uabeu Dthinrea snthee leH,erf die cihs mNnea und &asdhn; ibe hnuzeesdnauc l;amse&tGnu hns&ad; toKnadnektta i.rteoenn Ncha

x