Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Rentenversicherung: Neue Geschäftsführerin mit großen Aufgaben

Gibt den Ton an: Die neue Geschäftsführerin der Deutschen Rentenversicherung, Bettina Rademacher-Bensing.
Gibt den Ton an: Die neue Geschäftsführerin der Deutschen Rentenversicherung, Bettina Rademacher-Bensing.

Demografischer Wandel, Digitalisierung, Nachwuchsgewinnung: Bettina Rademacher-Bensing als neue Geschäftsführerin der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in Speyer beschäftigt sich seit ihrem Dienstantritt am 1. Februar mit den großen Themen der Zukunft. Privat darf die Musik nicht zu kurz kommen.

Zu Beförderungen zu gratulieren war bisher Bettina Rademacher-Bensings Lieblingsbeschäftigung. Die Lust auf die Führung der rund 2200 Mitarbeiter und Mitgestaltung der Deutschen Rentenversicherung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

DV)(R sit ni deemj Stza dre nunee mhilmresu&htus&rGue;lcfnf;a s&uur.lparmb; uNeem nnka ndu liwl ihcs ide a75-mirgJu&;lhe ctnhi esilhgse;rnzv&icel &nd;ash wrede fecbirlhu cnoh ipvr.ta eSi reutf cshi ruent eardenm auf vieel rtnieiestshh,ciMaggcno bei ndnee ide nhbernRneucgetne rmeim rewe

x