Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Kabs: „Tigermücke vermehrt sich schneller“

Kann Krankheiten übertragen: die Asiatische Tigermücke.
Kann Krankheiten übertragen: die Asiatische Tigermücke.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Kabs-Sprecherin Xenia Augsten gibt einen Ausblick auf die kommende Stechmücken-Saison und eine ganz besondere Herausforderung.

Frau Augsten, hat die Stechmückenbekämpfung früher begonnen als sonst?
Ja, normalerweise fangen wir Mitte März an. Seit dem ersten Märzwochenende sind unsere Kollegen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;u&reaisdnzgl dnu hcenma kodtnnetasrlseloB. eiD sinaSo bteignn mimre itm erd ;lamfnku&emgBpu rde f-mpSu dun uBls&nak.rmcwhudm;leuctche Die ;unmbler&ut in nerulbG&;ma ndu r;u&m;hu&luur,lmplatseFnhjm muz seiBliep in end Wdna&l;lmuer clslm&hiuu;d ovn &elue,rgRrmmo;b wo ide tesern ltHikeoepr am nceeWnhedo mi tazsEni weran, redo dhiu;l&rmlcno nov n.aoHenfh urcDh den enhereirncge Wetinr nsdi ied h;el&cmFualn in demsei uhjF;luahrrm& lvei il;esrgmzuglo&r;& als sostn dnu irw abnhe emrh Abitr.e

Bteetsh ad ttezj cosnh I?treuZmickd jruuFh&;lhrma eabhn rwi nie htrce ekzsur sriteteZfne l&u;ufrm die &anuBmlfkemug;p orp gTa, wlohob eid enavrL icsh ibe etWime tinhc os nlechsl tlnnekewic iew mi omSerm, ow riw na manehnc gTean nnad vno aongangufSnne bis nnotgngneuSnera terenusgw i.snd rbAe ied ;lhkSaulu&cvennmrmceet unelmm;su&s sad I,BT das der krHoeilpet fau ied ocs;&bshlrrelefWeunama gutnibs,ar refe.ssn asD utn esi ebi eeinds remtreaunpeT s,tre nwne ide neoSn eid Waoseacmfslhreer;u&bl leum;wrm.&tra iWr mo&nk;unlen saol intch ihclge ;uhumlf&r mu 8 hrU en,astrt onnrdes rets in den wrmaen uMtegsdit

x