Leichtathletik RHEINPFALZ Plus Artikel Inklusiver Lauf bei Vorwärts Speyer

Geschicklichkeit gefragt: Das Angebot am Lauftag ist vielfältig.
Geschicklichkeit gefragt: Das Angebot am Lauftag ist vielfältig.

Gegen 13.30 Uhr am Samstag war es im Bantz-Stadion soweit. Die letzten Meter des virtuellen Laufes von Speyer nach Chartres wurden von den mehr als 50 Teilnehmern des dritten Inklusiven Events beim RC Vorwärts zurückgelegt.

Fast 1,5 Millionen Schritte legten die Vorwärtsmitglieder im wöchentlichen Training über die Wintermonate zurück, die letzten davon feierlich am Samstag. Bevor es über die Ziellinie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,nggi dannset ebar noch gineei eanrde kl&meit;utnatAvi u;&mlufr ide l;faruLum&e an. Ncha edr zulei&uBunrgsgl&;;gm drhuc rstOiagraon dlerfA usrKea dnu ;ielemrnrgute&Bimsur kiaoMn sKba gab se niee seeaimemgn icngadfhkeu urnmAwufugalm&; f;ulu&rm l.eal

nbeogtA &l

x