Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Drei Speyerer radeln bis ans Schwarze Meer

Ziel erreicht (von links): Andreas Kuhn, Detlef Rospert und Klaus Zimmermann am Schwarzen Meer.
Ziel erreicht (von links): Andreas Kuhn, Detlef Rospert und Klaus Zimmermann am Schwarzen Meer.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gut 6000 Kilometer sind sie in den vergangenen drei Monaten durch Süd-und Südosteuropa geradelt, das Schwarze Meer war ihr Ziel: Drei Speyerer geraten sofort ins Schwärmen, wenn sie jetzt über ihre noch frischen Erlebnisse berichten. Sie haben sich vor 16 Jahren über den Kindergarten ihrer Kinder kennengelernt.

Die Idee für die Tour hatte Klaus Zimmermann (58), von Beruf Sales Consultant. „Ich musste mal etwas für meine Gesundheit tun“, gesteht er. IT-Projektmanager Andreas Kuhn

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

1)(5 figerfr ide eeiGeltengh, ennie aglne tegeengh aumrT ni eid Tat nu.smeezt ernrmheUnet lDefte oesRtrp 58)( rwa anch zrukre tbkusu;uderUe&rnmlgns asl Dteirrt mit diea.b

nmnreiammZ aepntl dei e:toRu U;uer&blm aPrg und vstlaarBia lsolte es udhcr raUngn dun Ruu&nanemmi;l rzu ebpkRliu aMuodl een.gh uDhrcs u-DaoalDent uuemr&fth;l dei toeRu tierew chrud ide nleSeahezicerrrwg-Am uanlum;m&iRen und iBlregn.au Dei lcus&e;iuekRmr eerflvi uuberl&m; ned psae&unieh;crolmu Teli erd kru;uT,em&li caeiendr,nGhl zdoinroenNdame, nnabAlei, ntengooreM ndu ro.tKiane tMi dre remFlu&h;a buretm;ruul&eqne ies ied radAi chan acoAn,n ncehtesub naS noMira, eneidVg dnu Un,edi um dann edn redi-dAagwAa-eRpl ni Agfnrfi uz menhne. bu;Ul&rme zalSgur,b lcn&enmuhu;M und Aburugsg ecrieethnr sei schilil;ilh&csgez eSyep.r

aegnL tnirbrVoeeug dun ecefaiunmhgr Ph,iascnktueKl postRre dun Zeannimrmm eseatntrt hacn uijrmhg;ilaenre& ebugrnriotVe am .22 A.lirp Kh,nu l&uu;mfr edi hiehctsnec gereirVtubno uu&ds,tgmzin;al ittsle 133 leetnzleiEi ,auf edi er ni scshe emkpa&ccustul;&lek;uGnm na eensim saReeidr mhultmuet;r.f&i Gieehcls g

x