Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Bahnentournee in Dudenhofen

Nimmt viel in Kauf: Singh Harschveer Sekorn.
Nimmt viel in Kauf: Singh Harschveer Sekorn.

Das in eine Vormittag- und Nachmittagveranstaltung geteilte Finale der Drei-Bahnen-Tournee am Pfingstmontag ab 10 Uhr in der Badewanne Dudenhofen wartet mit einem in mehrfacher Hinsicht bemerkenswerten Sportler auf.

Bereits vor seinem Start im Scratch ließ der Inder Singh Harschveer Sekorn den Dudenhofener Vereinsvorsitzenden Jens Hartwig staunen. Der 26-Jährige aus der eine Flugstunde von der Metropole Delhi entfernten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nltnoetMidsial dhaaihngrC im nrVdloa dse maaHlija agtes ;uufm&rl ied neeRnn in tsdmaartD, inenSg dun Dhndeonfue uz.

aHrgtwi rEtfhil teeledm hcsi rep thpaoermnS mieb erhDnfuoedne ef-hVCR und atb um eid trlnieVmtug inere k,ferUttnun esid mit dem iniHsew, dssa re ;buleru&m mieinmhr 02 isb

x