Fragen und Antworten RHEINPFALZ Plus Artikel Ab Neujahr: Mehr Geld bereithalten fürs Parken

Noch gelten die alten Gebühren: Parkschein-Automat in der Bahnhofstraße.
Noch gelten die alten Gebühren: Parkschein-Automat in der Bahnhofstraße.

Die Parkgebühren auf den von der Stadt Speyer bewirtschafteten Parkflächen werden zum neuen Jahr verdoppelt. Für den Festplatz bedeutet das: 6 Euro statt 3 Euro für das Tagesticket. Die Umstellung wird am 1. Januar noch nicht fertig sein – an einem symbolträchtigen Datum aber schon.

Wie sieht der Zeitplan für die Umstellung aus?
Im alten Jahr kann noch nicht damit begonnen werden, so die mit der Umrüstung der 62 Parkschein-Automaten beauftragten Verkehrsbetriebe

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

SV)B( erd rktSawtdee fua Agna.rfe oBnngeen dweer na uNra,hje ebra dre gAfratu rdwee ewgne erd lanAzh rde tomeuaAnt eginei gaeT ua.redn iEn bartretMiie dreew fuudrma;l& swretgeun iesn udn ostchruavshcili s;ibb&qoud zmu .6 uaaJrn end &tugogsmzl;i;lr&en ielT suerug&lm;teumt qe&oalbnu;.hd

x