Homburg RHEINPFALZ Plus Artikel 800 Jobs „in den Särgen“: Protest gegen Stellenabbau bei Michelin

Dunkle Wolken bei Michelin: Hunderte Beschäftigte, Gewerkschaftsvertreter und Politiker nahmen bei der Kundgebung gegen den Stel
Dunkle Wolken bei Michelin: Hunderte Beschäftigte, Gewerkschaftsvertreter und Politiker nahmen bei der Kundgebung gegen den Stellenabbau beim Reifenhersteller teil.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Michelin-Werk in Homburg sollen 800 Angestellte gehen. Am Montag hat es dazu eine Demonstration gegeben – samt Särgen, deutlichen Worten und einem Bürgermeister in Gewerkschafts-Warnweste.

Zwei schwarze Holzsärge stehen symbolisch am Podiumswagen. Weiß-rote Fahnen und gelbe Warnwesten mit der Aufschrift „Wir wehren uns“ blitzen in der Menge auf. Am Montagmittag haben

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Mrteliigde red seaIiuhkfgcrsdwnrteet Beg,baur mCiehe und rEieeng E()CGBI mit ifeelfenrriplT nud onert &uzuenm;Mtl mnezmsua mit tdenruHen B;th&aeleticsgumnf sde Hebmuogrr sWl-Michkneire nud hhinleezcra Grewrhktnfrcesrestaveet nggee ned pngneleta lbnteeaSuabl eds Unhteemrenns edst.eimrntor

In Rghictnu red lnioetihscp reVeetr,rt die lebsaenfl ieb der egnnuKgdub und raiesonomtntD fua dem msgelkWuane&;erdl el,tanhniem gaehlte se ueufBhr sttat meien rlsg;nslzBpg&ip&aumuueluga;.s eneRdr Hkeoi Metgrez CBI(EG ileesriktBzre baa)cler&ruSmk;nu ateht eis vuroz gesetvtlo.rl

eDi rnwceshaz &S;leumgar asl lSwbioemyZ rsehzawc gzeolmHa;us&lr atensnd uamsulziltc;zh& als moSybl ma nsmgu.diwaPeo choN einse edi l;Sar&egum tchni tmi rde ehrcUisuftfnhentramesn des fresieRlseenhertl r.svenhee Beeebsricrsahtft von nliehMic r,guoHbm Hco-nihJmsaa Jdorna, atges, re dnu ines Tame &wnudrl;emu balsudoel&;q fu&udmrl;a gb,een sads edis uhca inrwteehi so q&diult.elo;bb sgrHuomb s&me;uuigetrlBmrer cMheial reFtsro (DU)C dnu rde iBenrteeegod deraMnf eplRip S()PD ewran ni nstrenWwae der EIGCB asneeblfl rov .rtO

Mhre lsa 008 sbo

x