Unternehmen RHEINPFALZ Plus Artikel Pfälzer gestalten Energiewende mit

Ein Projekt von INP: Deutschlands größte Flusswärmepumpe im Großkraftwerk in Mannheim, hier ist der dazugehörige Kondensator zu
Ein Projekt von INP: Deutschlands größte Flusswärmepumpe im Großkraftwerk in Mannheim, hier ist der dazugehörige Kondensator zu sehen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Weg von fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas hin zu erneuerbaren Energien aus Wind, Sonne, Wasserkraft und Erdwärme: Deutschland steht mit dem Aufbau der Infrastruktur für die Energiewende vor einer „gigantischen Herausforderung“. Die Ingenieurgesellschaft INP aus dem vorderpfälzischen Römerberg entwickelt den Wandel mit und ist auf Wachstumskurs.

Die Hochspannungs-Gleichstrom-Trassen Südlink und Südostlink, das Gleichstrom-Umspannwerk auf dem Gelände des ehemaligen Atomkraftwerks bei Philippsburg, die Modernisierung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sde uefmrklktm&imeufhawztenlrsiGcshesl;a in huisgdneafwL und ide eteidzr tl;uieomgls&&zgr; ea;pwlmuusF&mlmspuer ni utedanclsDh im zrl;skgrGirwfe&oatk ni hae:mnMin An deinse qeqteoero;;&cmrujbtn&pLlhdokuutud ebhan gueeinnIre udn ekTinehcr erd IpNrup-PeG etgiteiaebm.tr

sDa nUnmhnteree tah nneise puttHisza in r&mmlboegR;rue dnu iu;httbgascelm&f undr 070 e.atienMdtbier eiDes fnasehrewrttci pro hJra innee amszUt von ehrm asl 06 iMnoleinl Eour. z;&ueAlgisr ni rumRo;e&bregml its eid Gruepp in ierv ltmn&utSde;a ni nselhtucadD rnteetrev dun hat laanrteteiinon anotrdetS esoiw nrePart s;hdan& nadrruet ni edr hzweSci udn mOuiet;&erhlrcs wesio ni ak&uSdfalimr;u, pgAyutnle;m,& nrkeaFcihr dnu a.teniKor NIP nakn mehr asl 03 arehJ fhEgranru im rtrae-wksfK ndu lulnagiGzaaer;nob&sg .rivweonse eDi eEsxpietr der ariFm tis .getagrf rDeziet teetubr INP remh lsa 010 oPjrteek im In- ndu alnAsu.d

mroSt uas dem eodNrn in dne ;idnmele&uuSD ovn rde rpupGe pnaeligmtet euF;rpull&uewmapmsms ni hiMnnema zieth am;umWl&er uas dme hnRie dun tsrrevgo iamdt utla mde trereiebB VMV ienregE eircecrshnh rndu 0503 taha.sHelu

x