Kleinniedesheim RHEINPFALZ Plus Artikel Gemeinde hat viel Geld auf der hohen Kante

Diese raumlufttechnische Anlage wurde im Sommer an der Kita Kleinniedesheim installiert. Doch die Investitionen für den Kinderga
Diese raumlufttechnische Anlage wurde im Sommer an der Kita Kleinniedesheim installiert. Doch die Investitionen für den Kindergarten gehen vermutlich bald weiter.

Ortsbürgermeister Ewald Merkel (FWG) kann erneut zufrieden sein: Der Kleinniedesheimer Gemeindehaushalt weist einen Überschuss und ziemlich viel Geld auf der hohen Kante aus.

Der Etat für 2023 passierte am Donnerstag einstimmig den Gemeinderat. Kein Wunder, denn die Zahlen sind gut: bei Einnahmen von 1,77 Millionen Euro ein Gewinn von über 91.000 Euro und ein Kassenbestand

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

onv durn 05085.0 rEou ler;uegb&mgune 005.018 ourE im ahJr ozurv. ndeE dieses harsJe rdgllnasie erdnew edi cn&muegku;lRla latu huneercngB rde lnVruteawg ufa 207700. oruE ukngsnee nesi. erntlbEeg sPaul SDP() tmoeketnrmie ide ageL os: db&uiD;eoq ssKea sti gtu eg;&mtlluluf udn rde aHlthsua tug uqg

x