Neuhofen RHEINPFALZ Plus Artikel Ehemaliges DRK-Heim: Für Ersatzbau fehlt das Geld

Das alte DRK-Heim bleibt erst mal stehen, damit die Gemeinde auf dem Areal das Baurecht nicht verliert.
Das alte DRK-Heim bleibt erst mal stehen, damit die Gemeinde auf dem Areal das Baurecht nicht verliert.

Eigentlich sollte das ehemalige DRK-Heim in Neuhofen schon längst abgerissen sein. Doch dazu wird es erst mal nicht kommen. Das hat baurechtliche und vor allem finanzielle Gründe. Wie geht es weiter?

Abreißen! So lautete das Urteil des Bau- und Grundstücksausschusses bereits im September 2022. Ein Angebot dafür lag der Kommune auch schon vor: Rund 11.900 Euro verlangte eine Fachfirma

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mad&.rfuul; saD ate&;htlmu eid iemnsaseekGed noch vnrreatkef n;oeu.nn&mlk omtdTerz thets sda gaeehliem iD-HRmeK mirme noch. emurnAdln&; rdiw sad ucha 4202 ct.hni ndb&oqn;euD nwne rwi es ezjtt zia,relsgbi;en& verreneil rwi sad ;,lqdrBc&huoutae rrel&meltt;auu re&;tuOemmrtrsis

x